Berlin ReinickendorfRollberg SiedlungSchluchseestr 3Titiseestr

Da sprach Deus fuck my Maria

Wo sind die zwei Illegalen geblieben welche von Haus zu Haus weiter gereicht wurden zum durchfüttern – in der Schluchseestr ?? Man hatte sie mir presentiert gehabt!! Einmal Schluchseestr 7 dann Schluchseestr 3 über meiner Wohnung.

Das eine Assambleia de Deus seine Leute über Lissabon schleucht ist längst kein Geheimnis mehr.

Mit 10% bist du dabei –

Sozialamt  zahlt fleissig und davon kassiert der Pastor zum überleben

 

Zwischen 30 000 und 45 000 von denen tummeln sich in Europa  laut UNESCO – werden alle zwei Jahre ausgetauscht  und – arbeiten ihr Flug Ticket ab da bleibt nicht viel für sie übrig – frage einmal wer die Hand aufhält?? Da sagte Deus : fuck me

Ich hole mir auch noch ein paar warme Socken von der Caritas

Ihr verkappten Deus Fucker im Haus könnt mich ja nochmal  zum Kaffee einladen – ich lasse mich  dann aaaaauch gern von Euch MORTA

Caritas verarscht – Bürgeramt verarscht – Sozialamt verarscht

Habt doch Mitleid mit diesen armen Christen – und Deutschland  nickte im Gleichschritt

Ich brauchte nicht einmal ein Tag um zu wissen wo ich gelandet bin  – und das Rathaus Reinickendorf spielt den Ahnungslosen seit Jahren

Hier hocken sie Schluchseestr 3 – Etage 2 + 3 + 4 – denken wenn sie das Maul aufreissen krieche ich unters Bett – kriminelle Assambleia de Deus Bunker

ZU DÄMLICH ZUM BETEN – ZU DÄMLICH ZUM COMPUTER HACKEN