Alt Parteiendeutsche PolitikerDeutschland

Einstellen heisst versagen – Kriminelle bedanken sich dafür

Wenn man eine alte Oma wegen Ladendiebstahl  – Nahrungsdiebstahl – ins Gefängnis bringt und Stalkingtäter laufen lässt, dann stimmt im Staat etwas nicht. Was auch dazu führen kann, dass der Bürger sich sagt, er oder sie helfen sich selbst. So etwas kann nicht sein in einem Land welches für alles neues Gesetze erfindet.  In einem Rechtsstaat Selbstjustiz, dies wäre mir neu! Im Restaurant verbietet man rauchen und der Kriminelle lacht die Polizei aus – welch eine Komik! Es gab eine mal eine Zeit, in den 50iger Jahren, da ist ein Fahrraddieb für ein Jahr ins Gefängnis gewandert. Heute muss er erst ein Auto klauen!!

Geldstrafen verhängen? Da sagt sich der Kriminelle – ich bin sowieso pleite, machen wir weiter!! Dann soll man eben neben Gefängnisse Straflager bauen. So wie in USA! Am Fuss anketten und Müll beseitigen – es liegt genug herum. Die Ostzone konnte so etwas in den 50iger Jahren – die Bundesrepublik nicht?? Jugendstraflager nähe Zuchthaus in Brandenburg – Kinder KZ mit Wachtürme und Schiessbefehl!! Sonntags marschieren und singen :“ bau auf bau auf freie deutsche Jugend bau auf“!!

Schreibe einen Kommentar