Allgemein

Berlin hat mehr Zeitungen als Brasilien

 

http://www.berliner-pressekonferenz.de/mitglieder/start

Wenn du da rauf gehst  – kannst du die einzelnen Zeitungen anclicken und deren Seite öffnen

Hier habe ich als Kind oft drin gesessen – weil es kostenlos war!! Du Brasil Portuguese auch? Dann sage mir mal wo das ist und dafür musst du einmal in deinem Leben aus deiner Bude raus!!

Brasil Portuguese – hebe mal deinen Arsch an und gehe an die frische Luft – Hier sass ich als Achtjähriger drin bei der Nachtvorstellung und habe mir eine Oper angesehen!!

Brasil Portuguese dein Zirkus habe ich vor mir – als Kind ging ich hier her

 

Zirkus Barlay stand zu meiner Zeit in der Friedrichstrasse – vor der Brücke auf einem Ruinengelände

 

Du Portuguese – hast von Berlin EDEKA gegenüber gesehen und den Fahrstuhl im Haus – der Weg ins Einkaufscenter war für dich bereits eine Weltreise

Warst hier auch schon? Teltow Kanal Adlershof fast bei Grünau – hier habe ich schwimmen gelernt ein Andenken davon habe ich Heute noch – genau hier. Springst du auch von der Brücke rein??

Brasil Portuguese und da warst du auch schon !! Noch nicht einmal mit dem Finger auf der Landkarte

Das alles war meine Zeit als Kind in Berlin nach dem Krieg!! Und jetzt kommst DU!!!!!! Du hast von Berlin noch nichts gesehen weil du stink faul und bequem bist!!

Sehe dir Bildchen an dann kennst du Berlin – in dem Bunker haben wir als Kinder gespielt

Gesundbrunnen – S Bahnhhof aussteigen – oben der Humboldhain  zu meiner Zeit – da lernten ich Schlitten fahren – UNTEN – Markhalle Gesundbrunnen – hier ging ich als Kind vom Osten aus zum Mittagessen – „na Kleiner willst du mal probieren“??

Bei Berlin – der Scharmützelsee – 12 Km lang – hier lernte ich Schlittschuh laufen – ich wohnte als Kind direkt am See – Im Winter wenn der See zugefroren war fuhren die Russen mit Lkw über den See – meine Lehrerin damals und dort hiess Fäulein von Zieten altes Adelgeschlecht – dritte oder vierte Schulklasse war das

Im Wald hinten war ein grosses russiscxhes Krankenhaus für die Soldaten – mit den Soldaten spielten wir Fussball auch noch ein Andenken davon.

Wir sind früher als Kinder auch „SCHWARZ“ gefahren aber anders als Heute!! Draussen auf dem Tritt entlang von Zug Anfang bis zum letzten Wagen – weil das Personal draussen auch entlang kletterte zum Fahrkarten kontrollieren. Die auf der einen Seite- wir auf der anderen Seite – von Berlin bis Ende und zurück

Ihr Portuguese habt in eurer Kindheit überhaupts erlebt!! Bei uns gab es Strassenschlachten – Strasse gegen Strasse mit Ziegelsteinen aus den Ruinen, wir haben Buntmetall[ Messing und Kupfer Metall]  im Osten geklaut und im Westen verkauft für Schokolade, Jeans und so weiter. Den einem Genossen die rote Fahne geklaut und dem nächsten Genossen die rote Fahne wieder verkauft. Kommunisten Propaganda zerstört [ Ferbellinerstr – Schönhauser Allee] und mit der Volkspolizei fangen gespielt von Hof zu Hof. Ihr hättet zu meiner Kinderzeit Berlin nicht überlebt.

Naja ich denke mal, Deutschland kennt ihr besser!! Weisswasser – bekannt durch was? Aha Glasbläserei und durch was noch? Zu meiner Kinderzeit? Verratet es mir nicht – Eshockey Dynamo Weiswasser!! Ach so hättet ihr ja gleich sagen können. Mein Unfall dort kennt ihr ja auch!! Die Stadt wo ich um ein Haar hätte nicht mehr sprechen können!

Ja ja was Portuguese alles so erleben, da hauts dich um! Habe ich denen doch glatt die Identität geklaut!!

 

 

Schreibe einen Kommentar